Können Stressreduktionstechniken Migräne-Kopfschmerz-Schmerzen stoppen?

Migraine attacks can completely disrupt a person’s life. Along with severe headache pain they can also have nausea, vomiting, neck pain, light sensitivity, visual disturbances, vertigo, dizziness, diarrhea, loss of facial colour, speech disturbances, and several other unpleasant symptoms.

Glücklicherweise gibt es viele großartige natürliche Behandlungsansätze, die oft effektiver sein können als rezeptfreie oder verschreibungspflichtige Schmerzmittel. Zu den besten Möglichkeiten, den Schmerz zu lindern oder zu stoppen, gehören Methoden zur Stressreduktion.

Stress gehört zu den häufigsten Auslösern von Migräne und ist darüber hinaus ein wesentlicher Faktor bei vielen anderen gesundheitlichen Beschwerden. Das macht den Abbau von Stress zu einem sehr wichtigen Bestandteil der Schmerzlinderung und Verbesserung der Gesundheit. Die meisten Experten sind sich einig, dass Migränepatienten nicht so mit stressigen Situationen umgehen wie andere Männer und Frauen. Jeder empfindet irgendwann in seinem Leben Stress in dem einen oder anderen Ausmaß. Wenn ein stressiges Ereignis eintritt, produziert unser Körper sofort Chemikalien, die uns helfen sollen, mit den Umständen fertig zu werden oder sich ihnen anzupassen. Die Reaktion unseres Körpers kann die Blutgefäße, die unser Gehirn umgeben, erweitern und zu einem Migränekopfschmerz führen.

Mental stress can build up slowly or appear suddenly. Stress-related chronic migraines are often caused from things like job stress, marital spats, health issues, pregnancy, money issues, and several other conditions. When the treatment for stress-related symptoms involves drugs, it’s usually for short term relief only. Other kinds of therapy, such as various stress management methods, are made for longer-term results. Understanding that stress is an important contributing factor of migraine headaches can help a migraine sufferer find effective ways to deal with their disorder.

Verringerung der Angstzustände

People with poor sleep habits are more vulnerable to stress, so improving sleep habits can help reduce it. Along with enhancing sleep, there are quite a few other ways to decrease stress. Taking a rest, getting regular daily exercise, and taking a hot bath or shower are simple techniques of reducing anxiety levels. It must be noted that exercising during a migraine episode can actually make the symptoms worse, so this should be prevented. Another way to decrease anxiety is with massage. Gently rub painful areas, particularly the temples, neck muscles, and facial region, with the pads of the first two hands in a circular motion. Applying a cold compress to the back of the neck can decrease the amount of blood flow to the head which can also reduce pressure and stress.

Andere Techniken zur Reduzierung der Angst können Änderungen in der normalen Routine einer Person erfordern. Dazu kann gehören, andere in schwierigen Situationen um Hilfe zu bitten, emotional unterstützende Verwandte zu haben, die Entstehung von Angst zu verhindern, zu lernen, wie man in emotional aufwühlenden Situationen ruhig bleibt, nahrhafter zu essen und regelmäßig Sport zu treiben. Wenn es das Ziel ist, eine Linderung der Migränekopfschmerzen zu erreichen, gibt es mehrere Möglichkeiten, mit Methoden zur Stressreduktion erfolgreich zu sein. Indem Sie genau auf stressige Situationen achten und einige Ihrer Gewohnheiten ändern, ist es durchaus möglich, dass Sie die Häufigkeit und Schwere Ihrer Migränekopfschmerzen verringern können.

War dieser Artikel hilfreich?

Verwandte Artikel