Ist Zink gut für eine bessere Gesundheit des Sehvermögens?

Ein wesentlicher Bestandteil der Erhaltung einer gesunden Sehkraft ist die Aufnahme der idealen Ernährung. Es gibt bestimmte Vitamine, Antioxidantien und Mineralien, die für die Gesundheit des visuellen Systems und die Aufrechterhaltung unseres Körpers in guter Form entscheidend sind. Ein bestimmter Mineralstoff namens Zink ist für die Aufrechterhaltung einer gesunden Zellproduktion im Immunsystem unerlässlich.

Was ist Zink?

Dieses Vitamin hat auch eine ganze Reihe von Vorteilen wie Augenpflege, Schwangerschaftspflege, Haarpflege und die Verhinderung von Nachtblindheit, um nur einige zu nennen. Die Bedeutung von Zink im Körper als Ganzes für die Aufrechterhaltung der allgemeinen Gesundheit darf nicht unterschätzt werden. Dieser Mineralstoff kommt in allen Geweben des menschlichen Körpers vor und ist für die Zellproduktion und Zellteilung unerlässlich. Es spielt eine Rolle bei der Regulierung des körpereigenen Immunsystems, hilft bei der Energieerzeugung, verringert das Krebsrisiko und ermöglicht dem Körper, die für ein gesundes Funktionieren erforderlichen Hormonspiegel zu bilden.

Daher ist es für die Verbesserung der sportlichen Leistung notwendig. Ohne diesen wichtigen Mineralstoff könnten unsere weißen und roten Blutkörperchen nicht gesund funktionieren. Es ist in jedem Teil unseres Körpers konzentriert, z. B. in unseren Organen wie der Leber, der Bauchspeicheldrüse, den Nieren, den Knochen und den Netzhäuten. Dieser Mineralstoff ist für jede einfache Körperfunktion so wichtig, dass schon ein geringer Mangel an diesem Mineralstoff schwerwiegende gesundheitliche Folgen hat.

Vorteile für die Augengesundheit

Zink ist für die Förderung eines gesunden Sehvermögens von entscheidender Bedeutung. In verschiedenen Teilen des Auges, wie der Netzhaut und der Makula, sind erhebliche Konzentrationen von Zink vorhanden. Dieses Antioxidans ist wichtig, um die gesunde Funktion verschiedener Augenabschnitte zu fördern. Wenn Zink mit anderen Antioxidantien wie Lutein, Zeaxanthin und Kupfer kombiniert wird, kann es das Risiko für altersbedingte Augenkrankheiten wie Makuladegeneration und Katarakte verringern. Nationales Augeninstitut.

Zink unterstützt auch die Umwandlung von Vitamin A in Melanin, die Pigmentierung, die die Gesundheit der Augen unterstützt. Zink kann auch zur Verbesserung der Nachtsicht beitragen. Laut Web MD liegt die empfohlene Zinkdosis für Mädchen bei 8 mg pro Tag und für Männer bei 11 mg pro Tag. Einige Nahrungsquellen für Zink sind Hummer, Joghurt, Rindfleisch und Austern.

 

War dieser Artikel hilfreich?

Verwandte Artikel