Ist extreme Erschöpfung ein Stress-Symptom?

Symptoms of fatigue & stress can mean that you want something more than a little rest. Extreme stress symptoms may mean adrenal fatigue. This is such an important issue as it can indicate you that you want to take effective steps immediately to stop it before it evolves into much larger health issues. • increase your pulse, blood pressure and breathing rate when required.

Gefühle

Woran erkennt man, dass ständige Müdigkeit, extreme Erschöpfung nur ein Bedürfnis nach einem schönen heißen Bad und langem Schlaf ist?

  • Nicht erholsamer Schlaf - Sie fühlen sich nach 10 Stunden Schlaf müde.
  • Salt cravings – you might even wish to put salt salty foods such as potato chips and bacon!
  • Empfindlich gegen Hitze und Kälte - das heißt, Sie haben eine schlechte Temperaturregulierung und -anpassung.
  • Keine Brusthaare - Männer haben keine Brusthaare und keine Haare an der Außenseite der Waden.
  • Fehlende Augenbrauenhaare - das mittlere Drittel der Augenbrauenhaare ist dünn oder fehlt.
  • Positives Ragland-Zeichen - dies ist der Unterschied zwischen Ihrem Blutdruck im Liegen und Ihrem Blutdruck im Stehen. Ein Abfall von mehr als 10 mm/Hg weist auf eine Nebennierenerschöpfung hin.
  • Orthostatische Hypotonie - Sie fühlen sich beim ersten Aufstehen schwindelig.
  • Positives Pupillenreflex-Zeichen - Licht, das in einem dunklen Raum auf das Auge fällt, verengt den Schüler, aber er ist nicht in der Lage, die Verengung zu halten, stattdessen beginnt es zu pulsieren und sich zu weiten, anstatt mindestens 20 Minuten lang verengt zu bleiben.
  • Kann sich nicht an Druck anpassen - Sie fühlen sich leicht überfordert und sind nicht in der Lage, selbst mit minimalen oder normalen Mengen an Druck umzugehen.
  • Neigung zu Hypoglykämie, Hypothyreose - Sie wollen häufig essen, um sich nicht wackelig zu fühlen, und Sie neigen zu einer Hypothyreose (Sie nehmen leicht zu und können müde sein).
  • Brown, “old age” spots – You have brownish spots on your skin – even on areas of skin that aren’t exposed to sunlight.

Was brauchen Sie?

  • Whole food vitamin B. Best source is nutritional yeast, 2 tablespoons every day. Make certain to read the label before buying. Ingredients should say ‘nutritional yeast’ only. If it also lists any B vitamins individually, such as B1, B2, B6 etc., then it means the product also contains artificial B. Do not get it, since these artificial B’s can harm your peripheral intestines. They also must be detoxified by your liver, unlike entire food B’s.
  • Whole Food vitamin C. Best source is to squeeze the juice of a 1/2 lemon into a little water and drink it. Do this several times every day.
  • Betrachten Sie Süßholzwurzel. Es enthält verschiedene Verbindungen, die die Nebennieren nähren und unterstützen. Suchen Sie den Rat Ihres ganzheitlichen Gesundheitsexperten über die Einnahme, und informieren Sie ihn, wenn Sie Bluthochdruck haben oder schwanger sind oder stillen, in diesem Fall könnte es kontraindiziert sein.
  • Ashwaganda Root. This is an herb that is extracted from Withania somnifera root. It’s thought of as trophorestorative into the adrenal glands; Quite simply, it helps the cells of the adrenal glands fix and also regenerate. Consult your health professional first if you’re pregnant or lactating.

 

War dieser Artikel hilfreich?

Verwandte Artikel