Wie verwaltet man Akne?

Akne ist eine häufige Hauterkrankung. Akne bildet sich in verstopften Hautporen, die sabezöse Drüsen ableiten und schließlich zu hässlichen Ausbrüchen führen. Der Schweregrad der Ausbrüche variiert von Person zu Person. Einige erleben milde Ausbrüche, die schließlich vollständig abklingen; andere haben schmerzhafte Zysten, die für eine ziemlich lange Zeit zu verweilen scheinen und Narben oder vielleicht "Grübchen" für das Leben zurücklassen.

Akne

Acne is extremely common and affects teens and adults alike. There are lots of schools of thought about the causes of acne: some think it is due to inflammation, others it is due to P. acnes bacteria; all agree that there’s a link between acne and hormonal imbalance that’s why acne affects teenagers maturing into adults; might happen during a pregnancy; might affect girls off birth control pills, etc..

In general, about 80 percent of all folks deal with acne at some stage of their life. Consequently the question”how to control acne” is a popular one. The initial type of acne management relies on topical applications. For many men, over the counter lotions and gels containing salicylic acid or Retin-A can be useful. A more aggressive approach entails using prescription creams and gels like benzoyl peroxide, clindamyin antibiotics, etc. which can be effective for many acne sufferers. Oral antibiotics, Spirolactone, Oral contraceptives (women only), and Accutane are considered when topical remedies don’t produce results.

Ohne Medikamente?

Ein nicht-pharmakologischer Ansatz zur Akne-Behandlung ist die IPL (Intense Pulsed Light)-Laserbehandlung, die unter Umständen mit dem Einsatz von Amino Levulinic Acid (ALA) kombiniert wird. Die IPL-Lasertherapie ist recht sanft. Sie sendet Pulse von hochintensivem Breitbandlicht aus, das Wärme erzeugt. Die Hitze bewirkt eine kontrollierte Schädigung insbesondere der von Akne betroffenen Bereiche. Das heiße Licht umgeht die obere Hautschicht; sein Fokus liegt auf der darunter liegenden Schicht (der Dermis). Während der Behandlung setzt der Arzt zur Sicherheit des Patienten Filter ein (die die UV-Strahlen davon abhalten, Ihre Haut zu berühren), und die Person trägt eine Augenschutzausrüstung.

While treated, the patient feels”snaps” like a rubber band was snapped from their face. IPL treatment kills the bacteria which causes acne flare ups and stimulates production of enzymes which protect skin from infections. What happens after the treatment? Immediately after the treatment a cooling gel is applied to the treated area; the individual becomes also a regimen of skin care to use for the aftercare at home.

Direkt nach der Behandlung werden Sie feststellen, dass Ihre Haut rosa ist. Ein paar Tage später beginnt die Akne zu trocknen und sich abzulösen, und Sie werden beginnen, eine klarere Haut zu sehen. Intensive Pulslichttherapie (IPL) kann als alleinige Therapie eingesetzt werden; für Personen mit schwerer zystischer und knotiger Akne wird sie oft zusammen mit Amino Levulinic Acid (ALA) eingesetzt, die die Haut photosensibilisiert. IPL wird verwendet, um ALA auszulösen. Um beste Ergebnisse zu erzielen, muss die IPL mit Amino Levulinic Acid (ALA) Therapie wiederholt werden. Die Häufigkeit ist abhängig von der Schwere Ihrer Akne. Wenn Ihre Akne extrem schwer ist, benötigen Sie zwei Behandlungen pro Woche über acht Monate.

Milde Akne

Wenn Ihre Akne mild ist, ist eine Behandlung pro Woche über einen Zeitraum von acht Wochen ausreichend. Eine deutliche Reduktion der Akne - und in einigen Fällen eine vollständige Beseitigung der Akne - die mit einer IPL- plus Aminolevulinsäure-Behandlung erreicht wird, hält bis zu einem bis anderthalb Jahren an. Zu den Vorteilen der IPL-Behandlung (mit ALA oder ohne) gehört, dass die Behandlung recht sanft ist und die Genesung wenig oder gar keine Ausfallzeit mit sich bringt. Noch einmal, die Schwere Ihrer Akne wird den Umfang Ihrer Genesung bestimmen. Diejenigen mit leichter Akne können ihre normalen Aktivitäten sofort wieder aufnehmen. Menschen, die schwerere Akne haben, sind wahrscheinlich am besten beraten, die Behandlung nach ein paar Tagen zu haben, um sich eine Erholung zu erlauben.

Fazit

Es gibt eine Menge von Akne-Behandlung Möglichkeiten zur Verfügung. Wie jeder, der schon einmal mit Akne zu tun hatte, weiß, ist nicht jedes Verfahren für jeden wirksam. Eine wiederholte IPL-Behandlung (mit ALA oder ohne) ist eine sanfte Option, die in vielen Fällen von Akne eine langfristige Linderung der Symptome bietet. Wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie Akne in den Griff bekommen können, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über eine IPL-Behandlung.

 

War dieser Artikel hilfreich?

Verwandte Artikel