Wie geht man mit Teenager-Depressionen um?

Viele Menschen glauben, dass is something which simply occurs because its supposed to at a certain point in a teens and it moves like it was a sort of passing phase. Its not only negative moods with the some down. Teenage ist ein Thema, das alle Teile eines Teenagers betrifft.

Heranwachsende

Wenn es unbehandelt bleibt, kann es zu ernsthaften Problemen für den Jugendlichen in der Schule und , Drogen, Selbsthass zusätzlich zu schrecklichen Handlungen wie Mord, Gewalt oder sogar Selbstmord. Teenager-Depressionen können behandelt werden, und wenn Sie eine Mutter oder ein Vater, ein Mentor oder ein Kumpel sind, der besorgt ist, dann gibt es eine Reihe von Dingen, die Sie tun können, um Ihrem Teenager während seiner Depression zu helfen. Es gibt so viele Verwirrungen über jugendliche Depression, wie es über Teenager insgesamt gibt.

Being a teenager is tough on alone but most teenagers have the ability to balance the negative emotions with positive friendships, achievement at in what they do, and with a solid of who they are. Occasional bad moods or “tantrums” are to be expected but depression is something entirely different. Depression can control a teens personality, creating a sense of anxiety, despair and also .

Nobody knows if adolescent depression is rising or if we’re beginning to become more conscious of it, the simple is that adolescent melancholy worries adolescents way more than we understand. Despite the fact that it’s treatable, professionals state that only 20 percent of teens with depression ever get therapy. Adults have the ability to seek help by themselves where as teens have to rely on parents or tutors or other friends who care, to spot they are experiencing depression and get them the care they need.

Was ist zu tun?

Wenn Sie jemanden kennen, von dem Sie glauben, dass er depressiv ist und es sich um einen Teenager handelt, ist es äußerst wichtig, dass Sie verstehen, wie eine Depression bei Jugendlichen aussieht und was Sie tun müssen, wenn Sie die Anzeichen finden. Teenager haben eine Menge von Dies beinhaltet zusätzlich zu den Fragen, wer sie sind und wo sie sozial hingehören. Die Entwicklung von an also has influence on the parents as the teens begin to assert their . Thats why its hard to tell the difference between depression and moodiness. What makes it worse is that teenagers dont always appear to be down and they do not always isolate themselves from others. Rage, und Verschlimmerung sind Anzeichen, die bei einer Depression im Teenageralter zu beachten sind.

 

War dieser Artikel hilfreich?

Verwandte Artikel