Gibt es ayurvedische Hausmittel für guten Schlaf?

Für manche Menschen ist eine erholsame Nachtruhe ein ferner Traum, sie starren mit weit aufgerissenen Augen an die Decke, und das geht täglich so weiter. Sie sind mit diesem System nicht allein. Um eine gute Gesundheit zu erhalten, empfiehlt die National Sleep Foundation durchschnittlich 7 bis 8 Stunden Schlaf pro Nacht.

Schlafprobleme

Aktuelle Forschungen zeigen jedoch, dass eine typische Person nur 4 bis 5 Stunden pro Nacht schläft, während etwa 10 bis 15 Prozent der Menschen an Schlaflosigkeit leiden. Dies wird mit einigen negativen Auswirkungen auf die allgemeine Gesundheit der Betroffenen in Verbindung gebracht, wie z. B. Herzkrankheiten, Gewichtszunahme, Verringerung des Immunsystems und Diabetes.

Ein schlechtes Schlafverhalten macht unglücklich, führt zu Gewichts- und Kraftverlust, erektiler Dysfunktion, geringer Libido, Gedächtnisschwund und verminderter Immunität. Eine fantastische Schlafroutine steigert das Glücksgefühl, erhöht die körperliche Stärke und Widerstandskraft, steigert die sexuelle Funktion und Libido, verbessert das Gedächtnis und die Intelligenz. Viele Betroffene haben viel Geld für Medikamente zur Schlafverbesserung ausgegeben, aber trotzdem erzielen sie nicht die gewünschte Wirkung.

Ayurveda

Dieser Inhalt wurde jedoch zusammengestellt, um einige natürliche und ayurvedische Hausmittel aufzuzeigen, die Ihnen zur Verfügung stehen, um eine gute Nachtruhe zu erreichen. Schauen wir sie uns der Reihe nach an. Ayurveda-Ärzte empfehlen die folgenden Mittel, um einen guten Schlaf zu bekommen. Heiße Suppen aus Gemüse oder Fleisch mit wenig Gewürzen zu trinken, hilft, einen guten Schlaf zu bekommen.

Eine Massage des gesamten Körpers und des Kopfes mit warmem, reinem Sesamöl und ein hervorragendes heißes Wasserbad verhelfen Ihnen zu einem guten Nachtschlaf. Das Einspritzen reiner heißer Rizinusöltropfen in Augen und Ohren sind weitere Maßnahmen, die helfen, einen gesunden Schlaf zu finden. Umarmen die Lieben und die Erinnerung an die glücklichen Momente ist ein ideales Mittel gegen Schlaflosigkeit. Ein ausgezeichneter Geschlechtsverkehr ist die beste Behandlung für Schlaflosigkeit oder Schlaflosigkeit. Abgesehen davon helfen die folgenden Mittel, Schlaflosigkeit zu bekämpfen.

Notiz nehmen

Die Menschen glauben nicht, dass sie das beste Ergebnis einer wunderbaren Erholung finden können, ohne täglich in Schlafmittel, Alkohol oder Nahrungsergänzungsmittel zu investieren. Machen Sie Ihr Schlafzimmer zu Ihrem SchlafzimmerDas Schlafzimmer wird als ein Ort beschrieben, an dem man sich zur Ruhe begibt. Wenn Sie einen phantastischen Schlaf wünschen, sollte Ihr Schlafzimmer diesem Ziel förderlich sein. Stellen Sie sicher, dass Ihr Schlafzimmer so eingerichtet ist, dass Ihr Geist und Ihr Körper auf den Schlaf vorbereitet sind.

Ihr Schlafzimmer sollte kein Ort sein, an dem Sie Ihren Fernseher aufstellen. Diese Dinge nehmen nicht nur Ihre Zeit in Anspruch und halten Sie wach, sondern sie rauben Ihnen auch Ihren berechtigten Komfort. Ihr Schlafzimmer sollte nicht Ihr zweites Büro sein, in dem Sie Ihre tägliche Büroarbeit erledigen. Diese elektronischen Geräte und Aktionen im Schlafzimmer machen Ihr Schlafzimmer zu einer Stresszone, und es kann einem nicht helfen, so zu schlafen, wie es nötig wäre. Damit Sie jede Nacht gut schlafen können, müssen Fernseher, Computer, Lesetisch und andere relevante Elemente verschwinden, um Ihr Schlafzimmer zu einem Schlafzimmer zu machen.

Tun Sie das!

  • Sport treiben: Ein weiteres Hausmittel, das Sie schnell in einen erholsamen Schlaf lockt, ist Bewegung. Wenn Sie sich regelmäßig bewegen, werden Sie besser einschlafen. Regelmäßige Bewegung hilft Ihnen nicht nur, besser zu schlafen, sondern auch, mehr Energie für den nächsten Tag zu haben. Es wurde nämlich festgestellt, dass regelmäßiger Sport zu einem besseren Schlaf und damit zu mehr Energie beim Aufwachen führt. Es hat sich jedoch gezeigt, dass Bewegung während des Tages am besten dazu beiträgt, einen besseren Schlaf zu erreichen.
  • Logisches Rückwärtszählen: Wenn Sie Ihren Kopf hinlegen, aber nur schwer einschlafen können, versuchen Sie es mit dem logischen Zählen. Es ist erwiesen, dass es funktioniert. Das Prinzip des Rückwärtszählens ist sehr einfach. Versuchen Sie, von 600 in mehreren Neunern rückwärts zu zählen. Sie werden feststellen, dass es sich dabei um eine mathematische Aufgabe handelt, die aus dem Stegreif etwas kompliziert ist. Diese Aufgabe zwingt Ihren Geist, Ihre Aufmerksamkeit von Ihren Sorgen abzulenken und kann Ihnen helfen, sich auf etwas anderes zu konzentrieren. Das mag seltsam erscheinen, aber versuchen Sie es.
  • Verwenden Sie Akupunktur: Die Verwendung von Akupunktur als Hausmittel, um einen fantastischen Schlaf zu bekommen, kann gar nicht genug betont werden und hat ihren Weg in die heutige Welt gefunden. Akupunktur ist eine der ältesten Schlüsselkomponenten für Heilpraktiken, die in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TMC) verwendet werden. Ihr Arbeitsprinzip besteht darin, bestimmte Punkte zu stimulieren, um die Lebenskraft oder den Energiehaushalt zu kontrollieren, indem sie die Meridiane genannten Kanäle im menschlichen Körper erweitert, die blockiert sind, wenn sich die Angst verstärkt und die Gefäße zusammenzieht. Die dünnen Nadeln der Akupunktur öffnen bei ihrer Anwendung diese verschlossenen Stationen und aktivieren das Gehirn, damit es erkennt, dass es Zeit ist, ins Bett zu gehen und eine Pause einzulegen. Dies stimuliert auch die Freisetzung von neuro-endokrinen Verbindung wie Melatonin oder Tryptophan, die Sie fallen und haben einen fantastischen gesunden Schlaf zu unterstützen.
  • Warmes Bad: Ein warmes Bad vor dem Schlafengehen ist ein weiteres hervorragendes natürliches Hausmittel für guten Schlaf. Wenn Sie sich in eine heiße Badewanne setzen, um die Sorgen des Tages aus dem Körper zu waschen, fühlen Sie sich erleichtert und gewaschen, und Sie reduzieren die Wärme Ihres Körpers, um einen guten Schlaf zu haben. Mit einer Zugabe von Ihrem Lieblings-Lavendel, sind Sie sicher, dass Sie eine Aromatherapie Ruhe während der Nacht zu bekommen.
  • Trinken Sie ein Getränk: Ein Getränk kann Ihnen dabei helfen, einzuschlafen und zu bleiben. Die Einnahme von Alkohol ist jedoch nicht die ideale Lösung zum Einschlafen, wie manche Leute dachten. Es wurde festgestellt, dass Alkohol dazu beiträgt, Sie wach zu halten, wenn Ihr System die berauschende Substanz in der geeigneten Menge aufnimmt. Ein Glas heiße Milch wird Ihnen jedoch das geben, was Sie sich wünschen. Die schlaffördernde Aminosäure Tryptophan in der Milch soll beim Einschlafen helfen. Versuchen Sie, die Milch warm zu halten, da Menschen die Wärme als beruhigend und entspannend empfinden, um sich sowohl emotional als auch körperlich zu entspannen. Nehmen Sie diese Routine in Ihr Tagebuch der Hausmittel auf, um einen fantastischen Schlaf zu haben.
  • Praxis Meditation und Yoga: Wählen Sie eine einfache Yoga-Routine, die nicht viel Kraft benötigt, um Ihren Körper direkt auf dem Bett zu dehnen. Dies dient lediglich dazu, Ihnen anstelle von Akupunktur Energie zu geben. Nehmen Sie sich etwas Zeit zum Meditieren und befreien Sie Ihren Geist von jeglichen Gedanken an das, was im Laufe des Tages geschehen ist. Schließen Sie danach die Augen für 6 bis 9 Minuten, ohne auf irgendetwas anderes als Ihre Atmung zu achten.

Fazit

Die oben genannten Hausmittel für einen gesunden Schlaf sind nachweislich natürlich und kosten Sie nichts, wenn Sie sie bequem von zu Hause aus anwenden. Es geht nicht darum, jede Apotheke um Sie herum zu empfehlen, um einen fantastischen Schlaf zu haben. Alles, was Sie tun müssen, um das ideale Ergebnis zu erzielen, steht Ihnen zur Verfügung. Probieren Sie sie aus und berichten Sie mir von den Ergebnissen. In meinen nächsten Artikeln werde ich viele andere Gesundheitsthemen besprechen, um sicherzustellen, dass Sie einen gesunden Lebensstil führen.

War dieser Artikel hilfreich?

Verwandte Artikel