Schöne junge Frau, die Yoga in einer Gruppenstunde übt, macht die Übung "Sitzende Vorwärtsbeuge", Menschen mit Lehrer, die sich in der Paschimottanasana-Pose dehnen, trainieren im modernen Yoga-Zentrum

Wie man Selbstvertrauen zu erhöhen, während Yoga zu tun?

Wenn Sie like me then you surf the web a whole lot on a daily basis searching for inspiration. I read several posts and watch numerous videos regular for perfecting my , handling my , eine Beförderung zu bekommen und so weiter. Es mag erscheinen to consider somebody doing all these things in an awesome fashion, but it is an unrealistic thing.

Gut zu wissen

Niemand kann in allem gut werden. Und meiner Einschätzung nach sollte auch niemand in allem gut sein. Oft werden diejenigen, die versuchen, in allem gut zu sein, in nichts großartig. Ich habe verstanden, dass ich mich dadurch manchmal unzulänglich fühle - ich habe oft das Gefühl: Warum will ich einen Film sehen, um befördert zu werden? Bin ich nicht gut genug, um selbst befördert worden zu sein? Ich fange an, meine Fähigkeiten in Frage zu stellen und meine eigenen Methoden zu finden, Dinge zu tun.

While helps me in trusting my own , manchmal empfinde ich es als anstrengend. Und diese Sache tötet häufig meine Praxis, also möchte ich sie verbessern. Zum Glück kenne ich die Mittel, um das zu beseitigen . Seine Lösung liegt in der Selbst. In diesem Artikel muss ich die Dinge, die Sie, ich und der Rest der Yogis / Yoginis tun in erstaunlicher Weise zu diskutieren.

Was ist zu tun?

  • Practicing our own version of any pose. Although we do not like to do it together, but Yoga should be a single practice. Something very transformative starts happening when we perform a pose based on our own .
  • Applying yoga lessons to our . I you understand already that our brains are rather efficient. They consume only the that is required or necessary for us and leave the rest. We as yoga students become rather proficient at implementing yoga lessons to our life without even realizing it. If you ever recall a day when you left a 90 minutes long yoga course and at the end of day you recalled just one great lesson your Ihnen an diesem Nachmittag erzählt hat, dann herzlichen Glückwunsch, denn auch Sie sind in dieser Kunst groß geworden.
  • Den Moment fühlen und leben. Niemand sonst kann fühlen oder erklären, was in Ihrem Körper passiert. Und seit wir Yoga praktizieren, werden wir uns unseres eigenen Körpers bewusster. Sie sollten also nicht zulassen, dass jemand anderes beschreibt, was in Ihrem Körper passiert.
  • Caring for ourselves. Perhaps we are not as good as we should be at this one; occasionally we should be somewhat gentler with us while we should just push ourselves a bit tougher for our good. But I feel that we can be helpful at this thing also when we make a commitment to place our well-being and before everything else. It will not be too tough for us since we learn it . We simply have to heed the advice.