Diät oder gute Gesundheit Konzept. Junge Frau, die Junk-Food oder ungesunde Lebensmittel wie Donut oder Dessert ablehnt und gesunde Lebensmittel wie frisches Obst oder Gemüse wählt.

Was sollten Sie gegen Akne tun?

Eine der schönsten Zeiten in meinem Leben war meine Teenagerzeit. Ich erinnere mich an die neuen Freiheiten, die ich so wunderbar fand. Zu den Veränderungen, die mir in weniger angenehmer Erinnerung geblieben sind, gehört meine Akne. Als ich mit der Partnersuche so richtig in Fahrt kam, schien sich meine reine Haut plötzlich gegen mich zu wenden.

Was ist zu tun?

Natürlich habe ich viel Zeit damit verbracht, nach einem Weg zu suchen, wie es wieder so werden kann, wie es war. Wenn es Ihnen so geht wie mir, ist die erste Station auf Ihrer Liste zur Beseitigung Ihrer Akne die Drogerie an der Ecke, wo Sie das wirksamste pharmazeutische Mittel gegen Akne finden können. Leider müssen Sie, wie ich, feststellen, dass Ihre Akne trotz aller Behauptungen immer noch bis zu einem gewissen Grad vorhanden ist. Zu diesem Zeitpunkt könnten Sie versucht sein, den örtlichen Arzt zu besuchen, um zu fragen, was die Ursache Ihrer Akne ist.

Die einfache Tatsache ist, dass er oder sie es einfach nicht weiß. Ihr Arzt kann vermuten, dass Ihre Akne hormonbedingt ist, oder erblich bedingt oder unter vielen anderen ersten Theorien. Ohne eine Reihe von Tests, um mögliche Ursachen auszuschließen, wird er nicht in der Lage sein, Ihnen eine zufriedenstellende Erklärung zu geben oder ein spezielles Behandlungsprogramm anzuregen. Das ist der Grund, warum der naturalistische Ansatz als erster Schritt bei der Entdeckung der Ursache Ihrer Akne logisch ist. Naturalisten denken, dass Beschwerden wie Akne die Art und Weise des Körpers ist, einen äußeren Hinweis darauf zu geben, dass unter der Oberfläche etwas nicht stimmt. Um Ihre Akne zu heilen, schauen Sie genau auf die Botschaft, die Ihr Körper sendet.

Gut zu wissen

Probleme mit Ihrem Teint deuten darauf hin, dass Ihr Körper voller Giftstoffe ist, die er aus irgendeinem Grund nicht aus dem System entfernen kann. Um Ihrem Körper zu helfen, müssen Sie aufräumen, was im Inneren passiert und ihm helfen, diese Giftstoffe zu beseitigen.

Beginnen Sie damit, Ihre Essgewohnheiten zu verfolgen, um sicherzustellen, dass "Müll rein, Müll raus" nicht Ihr gewöhnliches Essensprogramm beschreibt. Ernähren Sie sich gesund, indem Sie die Ernährungsanforderungen einhalten, die Ihr Körper braucht, um richtig zu funktionieren.

Stellen Sie sicher, dass Sie genug Wasser trinken, um dem Körper das einfache Werkzeug zu geben, das er hat, um Giftstoffe aus Ihrem Körper zu spülen. Wenn Sie dehydriert sind, sind Ihre Systeme in der Tat arbeiten weit unter ihrem Höhepunkt für Gott Wellness und saubere Haut.

Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Alltag genügend Aktivität haben, um sicherzustellen, dass alle Ihre Systeme ihren natürlichen Rhythmus durchlaufen. Ihre Knochen, Lungen, Ihr Herz und Ihre Muskeln sind alle Teil eines sehr komplizierten Systems, das von Aktivität lebt. Ein kurzer, zügiger Spaziergang mehrmals wöchentlich ist vorteilhaft. Bevor Sie Ihren Arzt aufsuchen, hören Sie auf Ihren Körper und fangen Sie damit an, das zu tun, was er Ihnen ohnehin empfehlen wird.

Führen Sie ein Protokoll über Ihre neue, verbesserte Ernährung für ein paar Wochen, so dass Sie, sollten Sie das Bedürfnis verspüren, Ihren Arzt aufzusuchen, in dem Prozess der Behandlung Ihrer Akne weit voraus sind.