Wie wird man Akne-Blemishes los?

Akne ist etwas, das Teenager in der Pubertät durchmachen; sie wird oft durch die hormonellen Schwankungen verursacht, die man während der Teenagerzeit durchmacht. Während es wenig Sie über Akne Ausbrüche tun können, können Sie sicherlich einige Maßnahmen ergreifen, um die Akne-Narben und Pickel zu verringern!

Akne-Narben!

Sie wissen genauso gut wie ich, was für ein Problem Aknenarben sein können! Das Komische ist, dass die Narben eigentlich ganz harmlos sind, aber wenn diese hässlichen Narben deine Haut bedecken, verlierst du natürlich dein Selbstvertrauen und dein Selbstwertgefühl! Die Leute, die dich einst liebten und dich einen "Kumpel" nannten, sehen dich jetzt mit anderen Augen. Ihr soziales Leben steht kurz vor dem Zusammenbruch. Was können Sie unter diesen Umständen tun? Nun, es gibt keinen Grund zur Sorge, denn in diesem Artikel werde ich Ihnen vier einfache Therapien zur Entfernung von Akneflecken vorstellen, die Sie anwenden können!

Was ist zu tun?

Zuallererst müssen Sie lernen, wie Sie Ihr Gesicht pflegen. Dazu gehört, dass Sie Ihr Gesicht zweimal am Tag mit sauberem Wasser und milder Seife waschen, dass Sie Ihr Gesicht nicht berühren, ohne sich die Hände zu waschen, usw.. Die Gesichtshaut ist sehr empfindlich und zart und kann daher schnell von Bakterien befallen werden. Deshalb habe ich vorgeschlagen, das Gesicht nicht zu berühren, ohne sich die Hände zu waschen, damit die Keime an den Händen nicht das Gesicht befallen können. Ebenso wirkt das tägliche Waschen des Gesichts wie ein Feuchtigkeitsspender für das Gesicht; ganz zu schweigen davon, dass es auch überschüssiges Öl (Talg) und andere schmutzige Partikel von der Hautoberfläche entfernt, die sonst die Poren verstopfen und Akne vulgaris verursachen würden!

Hydratation

Zusammen mit dem Waschen Sie Ihr Gesicht mit Wasser, ist es auch zwingend erforderlich, dass Sie Ihren Körper hydratisiert durch das Trinken von mindestens acht Gläser Wasser jeden Tag zu halten. Wasser hilft, den Körper von Giftstoffen zu entgiften und verhindert so die Bildung von Aknenarben! Verwenden Sie Kosmetika mit Bedacht: Wenn Ihr Job verlangt, dass Sie Make-up und Schminke tragen, ist das in Ordnung, aber genau zur gleichen Zeit müssen Sie auch sicher sein, dass Sie Ihr Gesicht gründlich waschen, um das Make-up auszuwaschen, wenn Ihr Job beendet ist; stellen Sie sicher, dass kein einziger Hauch dieses Make-ups/Kosmetiks in Ihrem Gesicht bleibt, wenn Sie zu Bett gehen. Denken Sie daran, dass nicht alle Kosmetika gleich sind; eine Reihe dieser Kosmetika und Kosmetika enthalten schädliche Chemikalien, die Ihre Haut leicht schädigen können, wenn sie lange auf der Hautoberfläche bleiben dürfen!

Vorschläge zum Lebensstil

Nicht zuletzt ist es auch sehr wichtig, einen gesunden Lebensstil zu führen. Denken Sie daran, dass Menschen, die ein ungesundes und unhygienisches Leben führen, anfälliger für Akneschübe sind als andere. Häufiges Wassertrinken, wie ich bereits erwähnt habe, ist eine Sache, die Sie zu Ihrer täglichen Routine machen sollten. Wenn du ein Liebhaber von Junkfood und verarbeiteten Lebensmitteln bist, ist es an der Zeit, dich davon zu verabschieden, denn diese Lebensmittel fügen deinem Körper nichts außer Giftstoffen zu, was wiederum das Erscheinungsbild deiner Narben verschlimmert; stattdessen solltest du biologisches Obst und Gemüse essen, das voller Vitamine, Mineralien und anderer Enzyme ist, die dein Körper BRAUCHT! Und schließlich müssen Sie auch viel schlafen!

 

War dieser Artikel hilfreich?

Verwandte Artikel