Wie kann ich meine Gesundheit astrologisch verbessern?

Es mag seltsam klingen, aber die Astrologie gibt uns beträchtliche Hoffnung, Hinweise und praktische Methoden, um eine gute Gesundheit zu erhalten und ein krankheitsfreies Leben zu führen. Alle zwölf Häuser sind untereinander verbunden und zeigen uns, wie ein Haus mit Hilfe eines anderen gestärkt werden kann. Lassen Sie uns verstehen, wie das geschehen kann.

Verstehen wir es

Fast jeder hat schon einmal von seinen Eltern oder anderen Verwandten den Spruch gehört: "Wähle deine Freunde mit Bedacht" - gute und treue Freunde sind schwer zu finden. In der Astrologie trifft dieser Ausdruck nicht nur auf die Wohlfühlvariable zu, sondern auf viele verschiedene Elemente, einschließlich unserer Gesundheit. Ja, die Astrologie beweist zweifelsfrei, dass sich unser soziales Leben auf unsere Gesundheit auswirken kann, da es ein großes Potenzial hat, Ihnen dabei zu helfen, neue, gesündere Gewohnheiten zu entwickeln.

Die Nutzung von Beziehungen zu Familie und Freunden könnte eine effektivere Methode sein, um die Gesundheit der Patienten zu verbessern und neue gesunde Gewohnheiten und Verhaltensweisen zu fördern, als die Interaktion mit Ärzten oder anderen Klinikern, so die Forscher. Wir sind uns bewusst, dass Interaktion Spaß macht, aber was viele Menschen nicht verstehen, ist, dass die Zeit, die man mit anderen Menschen verbringt, auch eine Rolle für die Gesundheit spielen kann, da sie das sechste und elfte Haus des Horoskops stärkt.

Soziale Netzwerke

Ein starkes soziales Netzwerk wirkt sich nachweislich sowohl physisch als auch emotional aus und wird häufig als Schlüssel zu einem gesunden und langen Leben gepriesen, da es den Mond stärkt. Wenn Sie das nächste Mal ein schlechtes Gewissen haben, weil Sie sich mit einem Freund zum Essen treffen, anstatt ins Fitnessstudio zu gehen, sollten Sie noch einmal darüber nachdenken. Hier sind vier astro-soziologische Erklärungen dafür, warum es gut für Ihr Wohlbefinden ist, Zeit miteinander zu verbringen.

Manchmal, wenn Sie sich niedergeschlagen fühlen, ist das letzte, was Sie tun müssen, zu gehen und zu sozialisieren, aber Brihat Hora Shastra zeigt, dass die Verbindung mit anderen hilft, Ihre Stimmung zu verbessern und Depressionen zu bekämpfen, da dies ein sehr einfaches Mittel, um jede kranke Wirkung auf Ihren Mond abzuwehren. Hier ist ein Grund, mit Ihren Kollegen zum Mittagessen zu gehen oder sich mit einem Freund auf einen Kaffee in der Pause zu treffen, so dass sie arbeiten, machen Sie glücklich und effektiv, wenn sie auf Pausen genau zur gleichen Zeit bewegt.

Abschließende Anmerkung

Sie könnten gleichzeitig Ihr 10. und 11. Haus stärken. Wenn Sie versuchen, ein langes und gesundes Leben zu führen, sollten Sie sich mit guten Freunden umgeben. Freunde können Ihnen nicht nur helfen, mit Ängsten umzugehen und die Folgen abzufedern, sondern sie können Sie auch ermutigen, besser auf sich selbst aufzupassen. Die Wahrscheinlichkeit, sich gesundheitsfördernde Verhaltensweisen anzueignen - z. B. ins Fitnessstudio zu gehen - ist größer, wenn man einen Freund dabei hat. Dies wird die fantastischen Eigenschaften des 8. Hauses beeinflussen.

Wahrscheinlich haben wir unseren Aszendenten oder Lagna heruntergefahren. Jeder findet Sinn und Zweck auf verschiedene Weise, indem er Dinge tut, die anderen und sich selbst nützen. Man könnte es als ein Mittel betrachten, um sich gebraucht zu fühlen, um sich selbst gut zu fühlen, als ein Ziel, das einen antreibt, oder einfach als einen Grund, morgens aufzustehen. Biologisch gesehen ist die Suche nach Sinn und Zweck für die Gesundheit des Gehirns von entscheidender Bedeutung, denn sie trägt dazu bei, neue Zellen zu bilden und neue Nervenbahnen im Gehirn anzulegen. Es kann auch Ihr Immunsystem stärken, Schmerzen lindern, Stress abbauen und Sie motivieren, weitere Maßnahmen zur Verbesserung der geistigen und emotionalen Gesundheit zu ergreifen. Wie auch immer Sie Ihren Sinn und Zweck im Leben finden, es ist wichtig, diese Dinge täglich zu tun. Die vedische Astrologie glaubt und zeigt, dass soziales Engagement eine gute Gesundheit fördern kann.

War dieser Artikel hilfreich?

Verwandte Artikel