Warum sind so viele Menschen depressiv?

Wie kommt es, dass dies in einer wohlhabenden Gesellschaft wie der unseren geschieht, die derzeit mehr Geld für die Gesundheitsversorgung ausgibt als jemals zuvor in der Geschichte? Es gibt viele Faktoren, die zu diesem Anstieg der Zahl derer beitragen, die unter den schwächenden Folgen einer Depression leiden.

Was passiert hier?

Tagesausflug aller guten Dinge, die jede und jeder passieren, die Nachrichten Schlagzeilen im Fernsehen, glauben alles, was Sie hören oder lesen innerhalb der Nachrichten lässt Sie mit dem Gefühl, dass der Planet Situation und die Gesundheit unserer Welt kommen in einer unberechenbaren Weise mit wenig erwarten Verbesserung. Wenn Sie jeden Tag die Nachrichten sehen, beachten oder durchblättern, füttern Sie Ihr Gehirn mit dem gleichen wie Müll. Vielleicht haben Sie schon einmal den Computerausdruck "Garbage in ever, garbage out" gehört? Während natürliche Behandlungen sind eine Wahl, Nur wie tun sie das?

Laut Herrn Trudeau ist "die medizinische Versorgung, die als Behandlung, Diagnose und Vorbeugung von Krankheiten gedacht ist, vielleicht die profitabelste Industrie der Welt." Es ist wirklich wahr, dass eine Menge Geld verdient wird, solange die Menschen krank bleiben. Man muss mehr als diese Grundlagen lernen, um das Leben zu erreichen. Der beliebte und angesehene Finanzautor der "Rich Dad"-Buchreihe, Robert T., hat dieses Thema in einem anderen seiner früheren Bücher, "Um reich und glücklich zu sein", angesprochen: Don't Head to School?": Lebenslange Sicherheit für Sie und Ihre Kinder" aus dem Jahr 1995. Heute wird in allen Fächern ein typischer Standard gesetzt, und jeder Jugendliche wird diesen Standard wahrscheinlich erreichen.

Sollten sie das nicht tun, werden sie aus irgendeinem Grund von ihrem Lehrer und dem Schulsystem im Allgemeinen als mangelhaft oder sehr schlecht angesehen. Dieses operative Vergleichssystem ist schädlich für das Selbstwertgefühl des Kindes, was zu Depressionen führt. Menschen sind oft besorgt darüber, was andere über sie denken werden, sollten sie wegen ihrer Depression Hilfe suchen, besonders Männer. Außerdem wird vielen von uns von Geburt an beigebracht, sich von anderen bestimmen zu lassen, um zu erfahren, was das Beste für uns alle ist und wie wir vorgehen sollen.

Fazit

Uns wurde beigebracht, von unseren Eltern bestimmt zu werden, um zu lernen, was das Beste für uns alle ist, wenn wir jung sind und auch im Erwachsenenalter. Uns wurde beigebracht, dass wir uns an unsere Lehrer und Schulen wenden sollen, um zu erfahren, was das Beste für uns alle ist, wenn unsere Eltern keine Ahnung haben. Dies fördert Gefühle der Ohnmacht, die natürlich zu Depressionen führen. Jetzt, da Sie mehr darüber wissen, was die wahre Anzahl der depressiven Besucher hervorruft, die so schnell zunimmt, was können Sie tun, um diesen Bedingungen entgegenzuwirken? Wenn Sie, oder jemand, den Sie verstehen, Depressionen erleben, stellen Sie sich einfach vor, Sie werden sich in weniger als 1 Monat besser fühlen.

 

War dieser Artikel hilfreich?

Verwandte Artikel