Warum ist reines Wasser so wichtig für meine Gesundheit?

Reinwassersysteme - Verwenden Sie das Beste, was auf dem Markt erhältlich ist? Seien wir ehrlich: Mit der zunehmenden Wasserverschmutzung steigt auch die Menge an Schadstoffen, die im Wasserhahn vorhanden sein können. Aus diesem Grund müssen die Reinwassersysteme, die in Ihrem Haus und an Ihrem Arbeitsplatz installiert sind, die besten und effektivsten sein, um alle unerwünschten Giftstoffe im Wasser zu beseitigen; andernfalls werden Sie am Ende unreines Wasser trinken, was zu verschiedenen gesundheitlichen Problemen führen kann.

Reines Wasser

Reinwassersysteme sind, wie der Name schon sagt, Wasserfiltrationssysteme, die alle unerwünschten und schädlichen Stoffe herausfiltern und reines Wasser ergeben. Beachten Sie, dass Reinwassersysteme, die auf Technologien wie Umkehrosmose, Destillation usw. beruhen, nicht mehr in der Lage sind, Arzneimittel, Pestizide, Herbizide und andere organische Verbindungen zu entfernen, die heute fester Bestandteil des Wassers sind, das direkt aus dem Wasserhahn kommt.

Studien haben bewiesen, dass die Einnahme von Medikamenten, z. B. bei der Geburt, der Geburtenkontrolle, von Schmerzmitteln, Antibiotika usw., nicht gut für die Gesundheit ist. Die Verwendung von mit Medikamenten versetztem Wasser kann mehr Schaden als Nutzen anrichten. Sie haben negative Auswirkungen auf das Immunsystem, das Nervensystem und den Verdauungstrakt. Darüber hinaus erhöht das Vorhandensein von Trihalomethanen (THM) und flüchtigen organischen Chemikalien (VOC) das Risiko bestimmter Krebsarten wie Rektum- und Blasenkrebs.

Schauen wir mal...

Die im Wasser enthaltenen Chloramine können mit anderen organischen Stoffen reagieren und Verbindungen wie Chloroform bilden, was zu Atemproblemen und der Entstehung von Allergien führt. Außerdem entziehen die idealen Reinigungsgeräte dem Wasser keine wichtigen Mineralien wie Kalium, Eisen, Magnesium, Kalzium usw.. Alle diese Mineralien werden für das richtige Wachstum, die Entwicklung und das Funktionieren des menschlichen Körpers benötigt. Die verlängerte Einnahme von entmineralisiertem Wasser führt zu Multivitaminmangel; außerdem wird der Körper dadurch saurer.

Wenn die Körperflüssigkeiten saurer werden, beginnt der Körper, Mineralien aus den Knochen und Zähnen zu ziehen, um ihren Einfluss zu neutralisieren. Der saure Charakter des Körpers erhöht auch die Aktivität freier Radikale im Körper, was zu einem erhöhten Krebsrisiko führt. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, sollten Sie sich nach Reinwassersystemen umsehen, die auf Technologien wie Kohlenstofffiltration, Submikronfiltration und Ionenaustausch basieren.

Erinnern Sie sich an

Diese Systeme liefern nicht nur reines Wasser, sondern bewahren auch die Nährstoffwerte des Wassers. Daher eignet sich für Sie und Ihre Familie am besten, um ein langes, krankheitsfreies Leben zu führen. Um mehr über solche hochtechnologischen Reinwassersysteme zu erfahren, die ich verwende und empfehle, besuchen Sie noch heute meine unten angeführte Website.

War dieser Artikel hilfreich?

Verwandte Artikel