Können Sie Akne für immer loswerden?

Die Frage, die sich jeder stellt, lautet: Was ist Akne und wird man Akne für immer los? Viele von uns sind mit den Antworten aufgewachsen, die unsere Freunde oder Eltern uns gegeben haben, und obwohl sie gute Absichten hatten, bedeutet das nicht immer, dass wir gelernt haben, was richtig war. Um in der Lage, Akne Gesicht zu werden, sollten Sie wissen, was Sie gegen sind.

Akneausbruch

Akne ist wirklich ein echtes Problem, das Tausende von Menschen sowohl körperlich als auch seelisch betrifft. Ich litt durch Akne auch es war ein echter Schmerz persönlich. Ich hätte und tat alles tun, um Akne zu beseitigen, indem sie jede Akne Produkt, das ich möglicherweise meine praktische bekommen konnte, tat Tests, besuchte Ärzte, und versuchte, was auch immer Lösung war auf dem Markt praktisch. Lassen Sie uns in einige Grundlagen auf die Akne tauchen und in zukünftigen Episoden werden Sie mehr Tipps und Techniken erhalten, wie man am besten Akne zu entfernen.

Es gibt viele verschiedene Arten von Akne, die auftreten können: Whiteheads, Mitesser, Papeln, Module, Pusteln und Zysten. Darüber hinaus gibt es einige schwerere Formen von Akne, die nur durch einen medizinischen Eingriff beseitigt werden können. Einfach ausgedrückt, entsteht Akne, wenn die Poren der Haut mit Öl oder Schmutz verstopft sind. Ein Teil des Öls kann natürlich vom Körper produziert werden, so dass Menschen, die mehr Öl produzieren, anfälliger für Akneprobleme sein können. Sobald die Pore verstopft, wird es dreht und entzündet rechts in eine runde Kopf, dass die Menschen als Akne kennen. Während viele Formen von Akne im Allgemeinen mit Teenagern in Verbindung gebracht werden, ist Akne in jedem Alter möglich.

Hormonelle Veränderungen

Wenn Jugendliche in der Entwicklung sind, können ihre aufkommenden Hormone dazu führen, dass die Haut mehr Fette bildet, was zu einem erhöhten Risiko für andere Formen von Akne führen kann. Aber auch Erwachsene bekommen nach ihren Teenagerjahren noch Akne. Allerdings ist die Haut von Erwachsenen viel empfindlicher und benötigt möglicherweise andere Arten von Aknebehandlungen. Außerdem gibt es Menschen, die genetisch zu Akne neigen, während andere nicht dazu neigen. Ihre Haut reagiert vielleicht nicht so empfindlich auf Öle und Schmutz, was ihnen hilft, ihre Haut frei von Problemen zu halten.

Allerdings könnte jeder an einem Punkt oder einem anderen einige nörgelnde Problem mit Akne haben. Das Problem mit Akne ist, dass diese Entzündungen zu Narbenbildung führen können, wenn man an ihnen herumstochert, und vielleicht kann die Akne selbst Narbenbildung verursachen, egal was der Einzelne tut. Lernen, was kann dazu führen, dass Akne auftritt, wird andere Möglichkeiten zur Heilung von Akne Probleme und bringen Verhaltensänderungen, die dazu beitragen, die gesamte Wahrscheinlichkeit von Akne in jedem Menschen zu reduzieren wird. Sie werden verstehen wollen, dass es verschiedene Akne-Mythen gibt, die ausgeräumt werden müssen.

Berücksichtigen Sie

Ein paar davon sind Hygiene, Ernährung, häufiges Reinigen, Stress, Alter, unter anderem. Die meisten sind nicht genau sicher, welche Faktoren Akne verursachen oder nicht. Was entscheidend ist, ist das Verständnis Ihrer Haut Schicht und Körper sowie vielleicht Dinge, die möglicherweise Ihre Ausbrüche schlimmer oder besser machen kann. Insgesamt Akne stinkt. Sie können Produkte herausfinden, die dort arbeiten. Sie können natürliche und verschreibungspflichtige Behandlungen, die Arbeit zu finden. Jeder Situation ist ziemlich anders und es gibt viele Faktoren in Bezug auf die Verwaltung Ihrer Haut Schicht. Es gibt absolut keine eine Methode, die mit allen arbeiten kann daher.

 

War dieser Artikel hilfreich?

Verwandte Artikel