Frau trinkt aus einem Glas Wasser

Wie kann man Mundsoor natürlich behandeln?

Mundsoor wird in der Regel durch Candida verursacht. Es handelt sich um eine Hefeinfektion, die im Mund auftritt. Dieses Problem betrifft in der Regel Kleinkinder und Neugeborene. Mundsoor kann aber auch Erwachsene betreffen. Sie kann als weiße Flecken oder Ausschläge in den Mundwinkeln auftreten. Wenn die weißen Schuppen aufgekratzt werden, blutet die infizierte Stelle. Sogar beim Kauen oder Schlucken kann es zu Beschwerden kommen.

Erinnern Sie sich an

Es ist wichtig, das Problem sofort anzugehen. Andernfalls könnte es sich auf andere Körperteile wie den Verdauungstrakt ausbreiten. Soor kann gefährlich sein, wenn die betroffene Person ein schwaches Immunsystem hat. Es gibt viele Möglichkeiten zur Behandlung von Mundsoor, darunter Tropfen, Tabletten, Lutschtabletten und Hefegel. Hausmittel sind eine gute Option bei Mundsoor.

Hausmittel können regelmäßig angewendet werden, um das Wiederauftreten der Symptome zu verhindern und die Ursache zu beseitigen. Sie müssen auch Ihren Blutzuckerspiegel kontrollieren. Sie sollten Ihren Mund mit einer medizinischen Mundspülung, die mit Wasser vermischt ist, waschen. Es ist eine gute Angewohnheit, sich mindestens zweimal täglich die Zähne zu putzen, besonders nach dem Essen. Spülen Sie Ihren Mund sofort nach dem Essen aus.

Gut zu wissen

Kühle Flüssigkeiten sind am besten geeignet, um die Unannehmlichkeiten zu lindern. Auch warmes Salzwasser kann zum Spülen des Mundes verwendet werden. Dies ist ein gutes Hausmittel gegen Mundsoor. Diese Mischung können Sie gurgeln, wenn Sie Halsschmerzen haben. Nach dem Gurgeln spülen Sie den Mund mit dem Wasser aus. Nach dem Salzgurgeln spülen Sie den Mund 5 Minuten lang mit klarem Wasser aus.

Zu viel zuckerhaltige Nahrung kann ebenfalls zu Mundsoor führen. Es ist wichtig, zuckerhaltige Lebensmittel zu vermeiden und eine ballaststoffreiche Ernährung zu wählen. Enzian-Veilchen ist eine weitere Möglichkeit zur Behandlung von Soor. Es wird nicht empfohlen, dieses Mittel bei Säuglingen anzuwenden. Dieses Mittel kann Komplikationen verursachen, seien Sie also vorsichtig. Bei übermäßigem Gebrauch kann dieses Mittel Krebs verursachen. Joghurt kann auch zu Hause verwendet werden, um Mundsoor zu behandeln.