Schmerzen zwischen den Schulterblättern, Mann leidet unter Rückenschmerzen zu Hause, Gesundheitsprobleme Konzept

Wie behandelt man Schmerzen im oberen Rücken?

Obwohl es sich nicht um ein häufiges Problem der Wirbelsäule handelt, können Rückenschmerzen sehr schmerzhaft sein. Diese Art von Schmerzen kann durch eine Vielzahl von Faktoren verursacht werden, z. B. durch eine Verletzung wie einen Sturz oder einen Stolperer, ein Trauma wie einen Autounfall oder jahrelanges Sitzen am Schreibtisch in schlechter Haltung.

Auslöser

Diese Auslöser können Muskelreizungen oder Gelenkprobleme im oberen Rücken verursachen, die zu starken Schmerzen führen können. Manchmal können starke Schmerzen dazu führen, dass der Patient der Arbeit fernbleibt oder seine normalen Aktivitäten einstellen muss. Da Schmerzen im oberen Rücken seltener sind als andere Arten, kann die medizinische Behandlung ineffizient und teuer sein.

Es gibt viele natürliche Heilmittel, die bei Schmerzen im oberen Rückenbereich schnell und einfach Linderung verschaffen können, ohne ein Vermögen auszugeben. Wenn Sie starke Rückenschmerzen haben und es schmerzt, das Bett zu verlassen, können Sie im Bett bleiben. Es ist zwar wichtig, sich bei Schmerzen zu schonen, aber es kann kontraproduktiv sein, sich eine Woche freizunehmen, um im Bett zu liegen und zu versuchen, die Schmerzen zu lindern.

Beachten Sie

Es kann zwar helfen, die Schmerzen zu lindern, aber längere Zeit im Bett zu bleiben oder sich anderweitig nicht zu bewegen, kann Ihr Problem verursachen. Es kann auch den Heilungsprozess verlangsamen und die Beschwerden verschlimmern. Bewegung hält Ihre Gelenke und Muskeln aktiv und funktionsfähig, damit sie nicht steif oder schwach werden. Wenn Sie starke Schmerzen im oberen Rücken haben, sollten Sie keinen Marathon laufen oder andere anstrengende Aktivitäten unternehmen.

Ein kurzer Spaziergang um den Block und einige einfache Yogastellungen können jedoch dazu beitragen, Ihren oberen Rücken zu stärken und den Heilungsprozess zu beschleunigen. Um den Tennisball in Position zu halten, drücken Sie Ihren Rücken gegen die Wand oder den Boden. Heben oder senken Sie dann einen oder beide Arme über Ihren Kopf.

Verstehen wir es

Der Druck des Tennisballs in Verbindung mit diesen Bewegungen zwingt die Muskeln des oberen Rückens, normal zu funktionieren. Dadurch entspannen sich die Muskeln und die Schmerzen im oberen Rücken werden sofort gelindert. Wärme kann auf Verletzungen angewendet werden, um die Durchblutung zu fördern und Steifheit zu verringern. Die regelmäßige Anwendung eines Heizkissens auf der betroffenen Stelle kann den Heilungsprozess beschleunigen und Schmerzen lindern.

Obwohl es weniger wirksam ist als ein Heizkissen, kann ein Eisbeutel manchmal zur Linderung von Schmerzen im oberen Rücken eingesetzt werden. Er ist dafür bekannt, dass er Schwellungen und Schmerzen reduziert. Sie sollten weder ein Heizkissen noch einen Eisbeutel verwenden, um Ihre Rückenschmerzen zu verschlimmern. Stattdessen sollten Sie beides ausprobieren und Ihren Arzt konsultieren, um zu entscheiden, was für Sie am besten ist.