Gesunder Aloe-Vera-Saft im Glas mit frischen Aloe-Vera-Blättern auf einem hölzernen Paddelbrett

Sind Hausmittel gegen Sodbrennen wirksam?

Sodbrennen ist auf dem Vormarsch, besonders in städtischen Gebieten. Obwohl ich mir über die genaue Ursache nicht sicher bin, glaube ich, dass es mit unserer Ernährung zu tun hat. Experten sind der Meinung, dass eine Änderung der Art und Weise, wie wir essen und was wir essen, der beste Weg ist, um den Säuregehalt zu reduzieren. Es ist möglich, dass Sie erneut unter saurem Reflux leiden, wenn Ihr Magen nicht kontrolliert wird.

Sodbrennen

Wenn Sie nicht wollen, dass das Sodbrennen wiederkommt, sollten Sie alles vermeiden, was Zitronensäure enthält. Sodbrennen kann durch fettreiche, würzige und gebratene Lebensmittel verursacht werden. Neben der Ernährung gibt es noch andere Faktoren, die Sodbrennen auslösen können, z. B. Leistenbrüche, Geschwüre und Herzkrankheiten. Am besten ist es, wenn Sie nicht nur die Medikamente einnehmen, die Sie haben, da dies ein Anzeichen für einen Herzinfarkt sein könnte.

Manchmal können beide Symptome identisch sein, wie z. B. ein quälender Schmerz in der Brust. Es ist wichtig, dass Sie Ihren Arzt aufsuchen, wenn Sie den Verdacht haben, dass es sich um etwas anderes handeln könnte. Es spielt keine Rolle, ob es sich um Sodbrennen oder einen Herzinfarkt handelt. Der beste Weg, die Beschwerden loszuwerden, ist eine Änderung Ihrer Essgewohnheiten.

Saurer Reflux

Es gibt viele Mittel gegen Sodbrennen, die zur Behandlung von saurem Reflux eingesetzt werden können. Dazu gehören Medikamente, die die Säureproduktion reduzieren, und solche, die die Magenschleimhaut beschichten. Ein chirurgischer Eingriff kann die beste und wirksamste Behandlung für sauren Reflux sein, wenn er durch ein medizinisches Problem wie einen Leistenbruch verursacht wird. Zu den Hausmitteln gegen Sodbrennen gehören Aloe vera, Ingwertee, Apfelessig und Pfefferminztee.

Dies sind nur einige der natürlichen Antazida, die in diesen Lebensmitteln enthalten sind. Vermeiden Sie würzige, fettige, tomatenhaltige Lebensmittel und zitrushaltige Früchte. Diese Lebensmittel verschlimmern Ihren Zustand nur. Trotz aller verfügbaren Behandlungen können Sie immer noch die Schmerzen des Sodbrennens spüren. Es ist möglich, Ihre Essgewohnheiten während der Mahlzeiten zu ändern, indem Sie langsamer essen und kleinere Mahlzeiten einnehmen.

Abschließende Anmerkung

Am besten warten Sie mindestens zwei bis drei Stunden, bevor Sie sich ins Bett legen. Sodbrennen kann beseitigt werden, indem man die Position des Kopfes auf dem Bett verändert. Schmerzen durch sauren Reflux können durch Naturheilmittel und Kräuter gelindert werden. Die Schmerzen können vorübergehend gelindert werden, indem man viel Wasser trinkt, insbesondere wenn man Symptome von Sodbrennen verspürt oder bemerkt. Da der Stärkegehalt von Keksen dazu beiträgt, die Säure zu neutralisieren, ist es ratsam, sie immer griffbereit zu haben.