Ein junges Mädchen steht in einem blühenden Feld auf Zypern.

How To Heal Allergies from Within?

We’re responsible for everything in our lives.” “OK, Wayne,” I said,”I concur. Now what? How do I take responsibility for the chemistry in my body when my immune system is damaged? My immune system comprises compounds,” I reminded myself. “I am accountable for all those substances doing their job. What am I doing or not doing that is in charge of the compounds do their job? Chemicals.

Chemikalien

I am accountable for my chemicals. How do I take responsibility for all those chemicals? Chemicals? What mechanism activates the release of my chemicals? Ye gads! The brain. The brain sends messages to all systems within the body. I asked myself. “Allergies, allergies, allergy attack, allergy attack–am I getting somewhere? I’m being attacked by pollen–so? What’s the connection between allergy attacks and being an abused child? Allergy attack–allergy attack.” Days and weeks passed. When the body is attacked by something, the immune system immediately sends substances to resist the invasion. I lamented. “What can I do today? I’m responsible for the chemicals in my body,” I reminded myself.

Ich begann, über die Vorfälle von körperlichem Missbrauch nachzudenken. Ich sah die bedrohliche Gestalt meines Vaters auf mich zukommen, das Gesicht rot, die Hand erhoben, fluchend und schreiend. Zack, schlug seine große Hand auf die Seite meines Geistes. ANGRIFF! Mein Vater hat mich verbal und körperlich angegriffen. Da ist die Verbindung! Allergie-Attacke ist verbale/physische Attacke - beides hatte sich in meinem Kopf als das Gleiche herausgestellt. Um das physiologische und psychologische Konstrukt zu verstehen, möchte man die Tatsache akzeptieren, dass der physische Körper und der Geist miteinander verwoben sind. Das eine ist nicht anders als das andere.

Entwicklung von Allergien

Um die Entwicklung von Allergieattacken mit körperlichen oder verbalen Angriffen in meinem Kopf zu verstehen, müssen wir meine Erfahrungen als Baby im Stubenwagen betrachten. Die fünf Sinne: Hören, Sehen, Riechen, Schmecken und Tasten sind für ein Baby die einzige Möglichkeit, seine Welt zu verstehen und zu kommunizieren. Drei der fünf Sinne werden durch die Methode aktiviert, wie z.B. der Papa, um ein heulendes Baby zu beruhigen: Das Baby hört die Schritte des Papas und nimmt im ersten Fall an, dass jemand kommt, um es zu trösten. Der Schock über die laute Stimme (Hören) und das schwierige Streicheln (Tasten) wird mit einer Einschränkung des Schreiens (Atmen) beantwortet - Atmen und Geruch sind synonym.

Der Schock durch die laute Stimme und die körperliche Wirkung hat dem Baby den Atem geraubt. Wenn das Nebennierensystem des Babys die Atmung reaktiviert, atmet das Baby den Geruch von Kuhfladen und Haargeruch ein, der die Kleidung des Vaters durchdringt. In mehreren Fällen reagiert die Mutter auf das schreiende Baby, dennoch kann der Säugling nicht unterscheiden, wann die Mutter oder der Vater reagiert. Daher nimmt das Baby bald die Schritte des Vaters wahr, hat aber keine Möglichkeit zu entkommen. Ihre Kampf- und Fluchtmechanik wird ausgelöst, und es strömen Verbindungen durch ihren Körper, die zusätzlichen Sauerstoff benötigen, weil ihre Herzfrequenz und Atmung zunehmen.

As she tries to bring in oxygen, she concurrently constricts her crying; both conflict with one another. This causes swelling in the bronchial system, and that’s how asthma is triggered –limited bronchial passage. Not withstanding, humans have evolved with immunities to the components which are common to the surroundings.

Immunsystem

Von seltenen Ausnahmen abgesehen, ist das menschliche Immunsystem als funktionierendes System ausreichend, um den Organismus zu schützen. Bei einer Erfahrung wie der meinen ist der Geist des Babys durch drei der fünf Sinne geprägt worden. Dies hinterlässt eine starke Wirkung. Wie in meinem Fall werden die Aromen von Rinderkorn und -haar mit Angst und der Unfähigkeit zu atmen assoziiert. So wurde mein Asthma/ meine Allergie zu einer körperlichen Reaktion auf Angst, Bedrängnis und das Gefühl, das mit jedem starken Geruch verbunden ist. Ich erinnere mich, dass ich Asthmaanfälle bekam, wenn ich eine stressige Situation mit meinem Vater erwartete oder wenn er mich verbal angriff.

Through listening to my previous feelings and watching my responses, I recognized the reality that my immune system was damaged. The doctors also told me that my immune system was unsuccessful, but they blamed it on a simple fact of genetics fluke, something I needed to accept. I dutifully accepted my destiny; after all, physicians know the human body and are healers-they understand best.

Im nächsten Schritt begann ich, meine körperlichen Reaktionen zu zelebrieren, wann immer ich allergische Reaktionen hatte. Ich beobachtete und beobachtete. Eines Tages entdeckte ich ein sehr subtiles Körpergefühl, so subtil, dass ich seine Existenz kaum bemerkte. Das Körpergefühl war so schwach und so weit weg. Ich nahm es kaum wahr. Mein Herzschlag schien so still zu sein. Er war sehr schwach. Ich nahm meinen Herzschlag wahr und hatte Schwierigkeiten, ihn zu finden. Ich hörte weiter zu und beobachtete die Reaktion meines Körpers auf Gerüche. Oje! Die Idee kam mir in den Sinn.

Mein Kampfflucht-Befehl wurde nicht aktiviert. Stattdessen hatte ich meiner Kampfflucht-Methode gesagt, sie solle sich abschalten. WAS? Der Kampf-Flucht-Mechanismus ist essentiell für das Überleben dieser Maschine. Ich hatte meinem gesagt, er solle sich abschalten. Meine Gedanken wanderten dann zurück zu der Episode, als mein Vater versuchte, mich mit dem Pferd zu verfolgen. Ich erkannte, dass das der Zeitpunkt war, an dem ich mein Kampf-Flucht-System mehr heruntergefahren hatte, als es heruntergefahren war. Mein Herz stand still, als das Pferd vor mir zum Stehen kam und sein heißer Atem mir in den Kopf wehte.

From there on, I remember not feeling the pain when my dad hit me. I had been completely shut down. As the days passed, I continued to listen to and observe my breathing. As I discovered, I became conscious that I became lively when a sneeze was an allergic sneeze. The idea was,”There is not anything you can do, the pollen strikes and you’re in lots of pain and feel ill and can barely function, but it only lasts a brief time. Withstand the pain–keep going–it will pass.” As a kid, I couldn’t fight or flee. Emotionally, to endure the physical and verbal attacks, I became lively by telling myself,”The best strategy is to do nothing.” This thought process subconsciously blocked the transference of survival compounds to protect my system from risk. When the compounds were sent, I could feel the bone-chilling pain before and after the attack. I did not enjoy this pain and, therefore, instructed myself to close down.

Heureka!

I had trained my mind to stop sending the basic fight-flight substances used to protect the system. Of course the doctor gave me adrenaline shots when my natural compounds didn’t work. Adrenaline is the significant compound the immune system sends to fight or flee. The next step was to track the messages I gave myself when I sneezed. The routine was consistent-I became very passive, so I could feel my senses shut down.

Meine Muskeln entspannten sich, keine äußere Emotion. Nichts! Ich hörte zu, lauschte und beobachtete. Nach mehreren Jahren, in denen ich meinem Gehirn gesagt hatte, es solle sich abschalten, war es nicht einfach zu lernen, wie man sich wehrt. Es war so natürlich, sich abzuschalten. Trotzdem hörte ich zu, und jedes Mal, wenn ich spürte, dass ich mich abschalte, gab ich den Befehl, mich zu wehren. Ich visualisierte die Chemikalien, die in den Blutkreislauf und durch meinen Körper strömten. Ich übte und übte. Allmählich bemerkte ich einen Unterschied in der Schwere und Länge der Allergieanfälle.

Der Frühling 1990 kam (eine normalerweise schwierige Jahreszeit, da ich gegen Baum- und Gräserpollen allergisch war): kein Niesen, keine tränenden Augen, kein Husten. Heureka! Ich hatte es geschafft. Ich habe es geschafft! Das war und ist ein körperlicher und geistiger Erfolg mit weitreichenden Folgen. Ich wollte von den Dächern schreien. Ich wollte es allen erzählen - Metaphysische Heilung funktioniert! Mit jeder vorbeiziehenden Pollensaison bin ich zunehmend allergiefrei geworden. Drei Jahrzehnte lang war es notwendig, dass ich mich bewusst dafür entschied, mich zu "erinnern", mich zu wehren. Ich muss nicht die totale Konzentration haben . Außerdem, wenn ich allergische Reaktionen auf gemachte Bestandteile habe, mache ich mich nicht dafür verantwortlich, das Immunsystem zu erzeugen, um zurückzuschlagen.

Wenn ich mich selbst für die Beseitigung aller allergischen Reaktionen verantwortlich machte, konnte ich unrealistische Anforderungen aufstellen und auch einen unrealistischen psychologischen Misserfolg darstellen. Ein Hinweis zur Warnung für alle, die glauben könnten, ich hätte diesen Prozess als einfach und leicht beschrieben: Es war sehr hart und erforderte Aufmerksamkeit, Engagement und Hingabe. In der Anfangsphase der Genesung führte jede Ablenkung zu einer Verringerung der Konzentration und zu einer Verringerung der Effektivität.

Schlusswort

Das war manchmal entmutigend und ich hörte mich selbst sagen: "Siehst du, du kannst diesen Schaden nicht wirklich ändern, du bist nicht so, wie du denkst." Dies war eine Illustration all der verneinenden und demoralisierenden Dinge, die mein Vater zu mir sagte. Es passierte mir, ich ließ zu, dass die Worte anderer Leute kontrollierten, was ich jetzt erreichen konnte oder nicht, und ich wurde noch entschlossener.